Drucken

 

Kulturinitiative_2_Kopie.png.    Moin Freunde von der Kulturinitiative lebendig leben und Bündische  30. 3. 21

Wer von Euch mag noch weiterhin - ab und zu  oder regelmäßig - an der Kulturinitiative mitarbeiten?  du kannst an Treffen und Fest mitarbeiten, Beiträge und Fotos einbringen, auch (auf Anfrage) selbst in dieseWebseite eintragen. Wir von "Bündisch' und "bündischer plattform' wollen die KI, die Kulturinitiative am Leben halten. Sie hat viele Jahre unter Gerhard Neudorfs und Lampis Leitung den Bünden viele Impulse und Freundschaften gebracht.

Nachdem die Zeitschrift "Idee und Bewegung" und die KI-Feste auf dem Ludwigstein und auf Steimke nicht weiter geführt wurden, bieten wir allen bisherigen Mitwirkenden und neuen Interessierten mit unserer Plattform eine Möglichkeit sich einzubringen. In der"Pandemiepause" nutzen wir jetzt die Chance, die Kulturinitiative wieder hochzufahren.   

Wir verbinden unsere bisherigen Aktivitäten unter "bündische plattform" mit "Bündisch" und "Kulturinitiative". So hat die Zeitschrift bp bündische plattform hat jetzt schon die Nummer 12. 

Wir schreiben unter folgenden Rubriken: 

  1. LOGBUCH-NEUES
  2. ARTIKEL
  3. BERICHTE
  4. BÜNDE
  5. GESCHICHTE
  6. KONTAKT IN REGIONEN
  7. LIEDERTAUSCH
  8. MITARBEIT GEDANKENAUSSTAUSCH
  9. INNOVATIONEN
  10. TERMINE & EINLADUNGEN

Bei Mitarbeitsinteresse ruf gern an unter: 0152 2198 3817

Zugriffe: 225